Dies ist eine der häufigsten Anlässe für Stress: Der Stress, den wir uns selber machen mit Hilfe unserer Gedanken: Gedankenstress. Das Schlimme ist, dass die zum Selbstläufer werden können. Ein kurzer belastender Gedanke führt zum nächsten, die Gedankenverbindung wird weiter ausgestaltet und verstetigt sich zu kreisendem Denken um dieselben einschränkenden […]

Stress durch unser Denken


Wer kennt es nicht: Großraumbüro oder auch nur kleines Büro mit mehreren Kollegen. Einer oder mehrere telefonieren. Die Ablenkung ist groß und das Konzentrieren auf die eigene Arbeit erschwert. Natürlich können wir einiges tun, um den Schall zu dämmen, aber eine gewisse Geräuschkulisse ist da und die ist auch immer […]

Stress im Büro


Selbstverletzung durch Stress Menschen, die noch nie damit zu tun hatten, fragen sich in der Regel, wie man so etwas nur machen kann. Genau damit kann es u.a. zu tun haben, dass diese Menschen, die sich selber weh tun, sich nicht verstanden fühlen und dadurch unter einen großen Stress geraten. […]

Selbst verletzendes Verhalten



Körper und Psyche Bei traumatischen Belastungen können wir keine klare Trennung zwischen Körper und Psyche vornehmen. Die Veränderungen, die durch das traumatische Geschehen in Gang gesetzt wurden, sind immer auch körperlich. Die Betroffenen wissen das genau; denn ihre Belastungen sind immer auch körperlich spürbar und nicht nur psychisch oder im […]

Über den Körper das Trauma heilen


Gesundheit ist nichts, was wir dauerhaft haben, sondern wofür wir ständig sorgen müssen, das wir immer wieder herstellen müssen. Je mehr Resilienz-Faktoren wir dabei zur Verfügung haben, um so besser. Im Verständnis der Systemischen Therapie und Beratung gibt es ein Bündel von Faktoren, die zur Gesundheit beitragen. Diese sind in […]

Gesundheit und Resilienz


Während eines Teamcoachings / -trainings brechen bei einer Teilnehmerin alte Wunden auf und sie greift verbal ihre Kolleginnen an. Diese reagieren mit Empörung und Wut. Die Vehemenz auf beiden Seiten ist derart groß, dass die Situation entgleist und die Fronten sich verhärten. Ein Zuhören, ein miteinander reden oder ein “Fair […]

Stressentkopplung im Teamcoaching / Teamtraining – ein Fallbeispiel



Gemeinhin nennen wir diese Angst Lampenfieber. Aber sie tritt nicht nur auf, wenn wir im Scheinwerferlicht stehen. Für Schauspieler auf der Bühne scheint das dazu zu gehören und stellt ihnen die nötige Energie für den Auftritt zur Verfügung. Es ist gar nicht ungewöhnlich, dass sogar Menschen, die oft im Rampenlicht […]

Angst bei öffentlichen Auftritten und Präsentationen – Lampenfieber


Scham und Beschämung sind grundsätzlich zwei sehr unterschiedliche Vorgänge, die beide einschränkende Wirkung auf uns und unser Verhalten haben: Scham ist ein innerer Vorgang, wenn ich merke, dass etwas von mir nach außen hin sichtbar wird, was eigentlich geschützt, verborgen gehört, weil es in den Bereich der Intimität gehört. Dies […]

Scham und Beschämung und deren Behandlung


  Dieser Begriff wird umgangssprachlich inzwischen sehr häufig gebraucht. Dadurch entsteht die Gefahr, dass dessen Bedeutung verwässert. Was ist Mobbing? Menschen, die Opfer von Mobbing sind, wissen, wie ernst die Folgen sind und wie hoch die Belastung, die durch Mobbing entsteht. Worum handelt es sich dabei? Durch entsprechende Bemerkungen und […]

Mobbing – und wie wir ihm begegnen können



Was brauchen Frauen, die während der Schwangerschaft ihr Kind verloren haben? Ein beträchtlicher Teil aller Frauen hat dieses traumatische Erlebnis des Kindsverlusts schon einmal durchgemacht: eine Schwangerschaft, die hoffnungsfroh begonnen hat, ist zu irgendeinem Zeitpunkt plötzlich zu Ende. Geschieht dies in sehr frühem Stadium, wird dem Verlust oft wenig Beachtung […]

Das Trauma des Verlusts